Absolvent/innen der Freien Kunstakademie Mannheim

17. Sept. - 16. Okt. 2010

 

In der Ausstellungsreihe mit Studierenden und Absolventen von deutschen Hochschulen präsentieren wir, nach Karlsruhe, Dresden und Offenbach/Main, diesmal ausgewählte Absolvent/innen der Freien Akademie Mannheim.
Die 1985 gegründete Akademie (vormals Freie Kunstschule Rhein-Neckar) feiert in diesem Jahr zudem ihr 25-jähriges Bestehen. Mit aus diesem Anlass präsentieren sich im Kunstverein 14 Absolventinnen und Absolventen aus zehn Jahrgängen mit aktuellen Arbeiten, schwerpunktmäßig aus den Bereichen Installation, Objekt, Fotografie und Video. Die Absolvent/innen haben inzwischen ihr künstlerisches Ausdrucks- und Darstellungsvermögen voll entdeckt und zu ihrer eigenen Gestaltungsweise entfaltet. Nicht wenige haben bereits eine bemerkenswerte Ausstellungsvita vorzuweisen. Damit erfüllen sie auch eines der selbstgesteckten Studienziele der Freien Kunstakademie Mannheim, die in ihrer Präambel u.a. formuliert: „Es gilt eine eigene künstlerische Position zu finden, die Befähigung zum selbständigen Arbeiten zu vermitteln und die Studierenden anzuleiten, aus eigener Kraft ein umfangreiches Projekt zu Ende zu führen.". Das klingt nach künstlerischer Selbstfindung und Authentizität.
Es erinnert auch an ein Postulat von Norbert Kricke, dem namhaften deutschen Bildhauer und Hochschullehrer, der es folgendermaßen formulierte:
„Kunst ist nicht lehrbar. Es gibt keine Regeln für die Kunst; sie entsteht aus dem Menschen, der Mensch und Welt erlebt und dies Erleben mit bildnerischen Mitteln niederschreibt."
Wenn Studierende an der Freien Kunstakademie Mannheim ihren Abschluss machen, haben sie in der Regel ein achtsemestriges Studium absolviert, bestehend aus einem Vorsemester, das die wichtigsten Grundlagen vermittelt, und einem dreiphasigen Hauptstudium: es beinhaltet vier Semester mit Studienleitern, ein Semester in Projektarbeit mit einem Gastdozenten und die Schlussphase (6. und 7. Semester) für das Erarbeiten der Abschlussarbeit (unter der Obhut eines Tutors).

Katalogtext: KUNST IST, WAS KÜNSTLER MACHEN (Fritz Stier)

 

Teilnehmer/innen:

Anneliese Bachmann
       Ina Dewald
       Britta Hartmann
       Hans-Joachim Kunze
Kyung-Hee Lee-Schuhmacher
       Virginia Maier
Sue Mandewirth
David Maras
       Rita Martin
Andrea Wallgren-Nehm
Andrea Niessen
Angelika Schröder
       Eva-Maria Steidel

Jutta Stein




Andrea Niessen

Anneliese Bachmann

Jutta Stein