Meta-Realität

von Jovan Balov

Jovan Balov ist ein konzeptionell und realistisch arbeitender Zeichner und Maler. Seine Portraits arrangiert Balov nicht nur, er erarbeitet sie über empathische und introspektive Auseinandersetzungen mit den Protagonisten, in dem er intensive Gespräche mit ihnen führt.

09.11 - 22.12.2018

mehr

SALE OUT

 Fotografien und Animationen von Alexander Kästel

Alexander Kästel begegnet seinen Motiven am liebsten völlig unvoreingenommen und ohne nähere Vorinformation. Es geht ihm nicht um modischen Lifestyle oder flache Postkarten-Typologien, sondern um das Einfangen von eindrucksvollen, bisweilen auch poetisch anmutenden Erscheinungen.

31.08 - 29.09.2018

mehr

Pigment und Plastik

Annette Zobel und Patricia Kranz

Auf den ersten Blick muten die gegenübergestellten Positionen höchst divergent an: Annette Zobels Malereien, in denen einfache Flächen sich zaghaft aneinander schmiegen, gleitend überlagern und in Augenblicken besonderer Intensität miteinander verwachsen, und Patricia Kranz skulpturale Objekte, die den Boden und die Wände teils ungebändigt bevölkern.

08.06 - 30.06.2018

mehr

IMAGINARY DISTORTION OF FACT & FICTION

 Lynn Schoene

Die Materialien, der aus Großbritannien stammenden Künstlerin Lynn Schoene, sind vornehmlich der Natur entnommen. So arbeitet sie beispielsweise mit Bienenwachs, Filz, Fasern, Erdpigmenten oder Bitumen. Es sind aber auch zunehmend Fundstücke, die sie auf Trödelmärkten u.ä. findet und die sie zu neuen Arbeiten inspirieren.

09.03 - 07.04.2018

mehr